Rachel Kushner


Rachel Kushners Romane *Flammenwerfer* (2015) und *Telex aus Kuba *(2017)
waren beide New-York-Times-Bestseller und Finalisten für den National Book
Award. *Ich bin ein Schicksal *war ein internationaler Bestseller, stand
auf der Shortlist des Man Booker Prize und gewann 2018 den Prix Médicis
Étranger. Ihre Bücher sind in 24 Sprachen übersetzt. Sie hat u.a. im *New
Yorker, bei Harper's, im *Paris Review und in der *New York Times *publiziert.
2013 erhielt sie ein Guggenheim-Stipendium. Sie lebt in Los Angeles.