Mareike Schneider

Mareike Schneider, geboren 1981, lebt in Leipzig. Sie studierte Kreatives Schreiben und Kulturwissenschaften in Hildesheim. 2014 wurde sie beim Open Mike mit einem Preis ausgezeichnet.

News

Mareike Schneider: Schöner sterben

«Der Tod hat einen schlechten Ruf. Zu Unrecht, wie mir scheint»: Über Empathie und Ignoranz – und das ewige Tabuthema Sterben und Tod


Veranstaltungen

  • 23.03.2019 19.30 Uhr   Leipzig

    Lesung ”Alte Engel”

    Mehr Infos