Heinz Strunk

Der Schriftsteller, Musiker und Schauspieler Heinz Strunk wurde 1962 in Hamburg geboren. Seit seinem ersten Roman «Fleisch ist mein Gemüse» hat er sieben weitere Bücher veröffentlicht. «Der goldene Handschuh» stand monatelang auf der Bestsellerliste und war für den Preis der Leipziger Buchmesse nominiert. Im Herbst 2016 wurde der Autor mit dem Wilhelm-Raabe-Preis geehrt.

News

Heinz Strunk: Ein Modellversuch

Rabiates Experiment: Ein Text aus Heinz Strunks neuem Buch «Das Teemännchen»

Wilhelm Raabe-Literaturpreis 2016 für Heinz Strunk

Für seinen Roman «Der goldene Handschuh» wurde Heinz Strunk am 6. November im Rahmen eines Matinee-Festaktes im Kleinen Haus des Braunschweiger Staatstheaters mit dem Wilhelm Raabe-Literaturpreis 2016 geehrt. Die Laudatio hielt Prof. Dr. Moritz Baßler vom Germanistischen Institut der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.


Veranstaltungen