Ausgezeichnet: Daniel Kehlmann

Wir gratulieren Daniel Kehlmann zu gleich zwei renommierten Literaturpreisen: dem Friedrich-Hölderlin-Preis 2018 der Stadt Bad Homburg v.d. Höhe gemeinsam mit der Stiftung Cläre Jannsen (dotiert mit 20.000 Euro) und dem Frank-Schirrmacher-Preis 2018 (dotiert mit 20.000 Schweizer Franken). In der der Jury-Begründung für den Friedrich-Hölderlin-Preis heißt es: «Daniel Kehlmann gelingt in seinem umfangreichen Oeuvre … ein seltenes Kunststück: Seine Texte verfolgen eine komplexe literarische Poetik und haben dennoch Qualitäten, die von einem großen Publikum geschätzt werden.»


Das Neueste zuerst

Buchempfehlungen
gerade abgelaufen
Aktuell
demnächst